Imkerei Lesser
 

Unsere Imkerei

Unsere Imkerei liegt in Mitten des Thüringer Waldes, etwa 30 km südlich von Eisenach, direkt am Fuße des Rennsteigs. In dieser Höhenlage ca. 550m, wird nur Viehzucht auf dem umliegenden Weideland betrieben. Hier gewinnen wir einen sehr aromatischen, naturbelassenen und vollkommen unverfälschten Honig. Dies ermöglicht unseren Bienen sich an natürlichem und abwechslungsreichem Nektar und Pollen sowie unbelastetem Wasser zu bedienen.

Um unseren Kunden eine Vielzahl an Honigsorten anbieten zu können, wandern wir mit unseren Bienenvölkern an verschiedene Standorte der Region. In Streuobstwiesen, an Rapsfelder, in die Höhenlagen des Thüringer Waldes sowie zum Ende der Saison in die Sonnenblume. 

Die Imkerei geht auf eine lange Tradition in unserer Familie zurück. Unser Honig erfüllt besonders hohe Qualitätsanforderungen, da er vom Deutschen Imkerbund e.V. ständig geprüft wird. 

Unser Honig wurde schon mehrfach Ausgezeichnet.

Als verantwortungsvolle Imkerei gehen wir sehr sorgsam mit unseren Bienen um und halten unsere Bienenvölker frei von chemisch-synthetischen Behandlungsmitteln. Zur Bekämpfung der Varroa-Milbe setzen wir nur organische Säuren und Thymol-Präparate ein. Diese Substanzen sind auch in der Bio-Imkerei zugelassen. 

Darüber hinaus führen wir einen eigenen Wachskreislauf. Wir fertigen die Mittelwände in einer eigenen Mittelwandgießform, aus dem anfallendem Deckelwachs beim Honigschleudern oder wir lassen dieses Wachs bei einem Umarbeiter unseres Vertrauens, wieder zu Mittelwänden umarbeiten. Dieses Wachs ist nahezu unverfälscht, da es erst von den Bienen zum Verschließen der Honigzellen produziert wurde. 

 

 Imker Mario bei der Arbeit

 

 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos